Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x
Neben einer geeigneten Optik zum...

Optik



Neben einer geeigneten Optik zum sauberen Ansprechen des Wildes, braucht ein Bogenjäger einen Entfernungsmesser. Die ballistische Kurve eines Pfeiles ist im Vergleich zur Gewehrkugel stark gestaucht. Im Klartext bedeutet dies, dass ein korrektes Abschätzen der Entfernung zum Ziel von großer Bedeutung ist um einen sauberen Schuss anzutragen. Für den Bogenjagdneuling ist ein solcher Entfernungsmesser eine gute Hilfe, auf den auch erfahrene Bogenjäger gerade auch bei der Pirsch nur sehr ungern verzichten. So ein kleiner elektronischer Freund ist fast schon ein Muss.