Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
x
 Immer ein Ziel vor Augen 
 Wer mit...

3D Ziele

Top Angebote
Unsere Bestseller


Immer ein Ziel vor Augen

Wer mit einem Bogen gut umgehen möchte, der muss trainieren. Die einfachste Möglichkeit ist das Schießen zu Hause oder anderen geeigneten Plätzen mit Hilfe von 3D-Zielen.


3D-Ziele 

Die aus speziellen Schaumstoff gefretigten Ziel gibt es in vielen verschiedenen Größen und Varianten und lassen der Fantasie der Bogenschützen freien Lauf. Es gibt sie in einer Vielzahl von  3-dimensionalen lebensechten Abbildungen von Tieren und Fantasieformen.  Die meiste 3D-Ziele sind mit "selbstheilenden" Fähigkeiten ausgestattet - das Material zieht sich nach Ziehen des Pfeils selbstständig wieder zusammen, sodass so gut wie keine Löcher entstehen. Diese Selbstheilungskräfte halten jedoch nicht für immer - mit der Zeit wird auch der robusteste Schaum schwächer und kann sich nicht mehr ausdehnen und die "Wunde" wieder schließen. Die Haltbarkeit von 3D-Zielen ist jedoch überdurchschnittlich gut und es bedarf vieler Trainingsstunden diese unbrauchbar zu machen.
3D-Ziele sind je nach Material für die Verwendung mit Feld- und Jagdspitzen geeignet und können In- und Outddor genutzt werden. Wir empfehlen die Verwendung von 3D-Zielen für Compound- und Recurvebogenschützen die im Bereich des 3D-Bogensports schießen.

Welches Ziel ist das Richtige für mich?


Die Wahl deines Ziels ist auch immer abhängig von der verwendeten Bogenart, dem Pfeiltyp und deiner Bogenschießdisziplin. .

Robust aber flexibel - Um möglichst lange etwas von deinem Ziel zu haben sollte es möglichst robust sein. In unserem Onlinehsop findest du Ziele unterschiedlicher Materialien. Wir empfehlen Ziele die aus Schaumstoff, Gummi oder Schaumgummi bestehen und die über "selbstheilende" Eigenschaften verfügen. Natürlich heilt sich das Ziel nicht selbst, das verwendete Material ist in der Lage sich zusammen zuziehen, nachdem Du einen Pfeil herausgezogen hast, so dass es aussieht, als ob Du niemals einen Pfeil hinein geschossen hättest. Aus diesem Grund eignen sich selbstgebaute Ziele aus Styropor, Heue oder Pappe nicht, die Gefahr dass Pfeile kaputt gehen oder verschwinden ist zu hoch.
Bei vielen Zielen aus Schaumstoff kann man Bereiche die häufig getroffen werden, bspw. die Mitte einer Zielscheibe, durch Wechselmitten austauschen.

Entscheidend ist auch die Platzierung deines Ziels.
Wirst du es im heimischen Garten unter Einfluss von Wind und Wetter nutzen? Poröse Scheibenauflagen aus Papier eignen sich hier nur, wenn du sie zeitweise den Witterungen aussetzt.
Möchtest du es möglichst einfach transportieren können, um es an verschiedenen Plätzen aufstellen zu können? Eine Zielscheibe mit über 80cm Größe eignet sich nicht zum ständigen Transport. Hier kannst du auf Schießwürfel und Schießsäcke zurückgreifen.

Welcher Kraft deines Bogens wird das Ziel ausgesetzt sein?
Compoundbögen schießen mit bis zu 330fps auf ihr Ziel - es muss also eine ganze Menge an Kraft abfangen können. Eine sehr dünnes Ziel aus leichtem Schaumstoff wird den Pfeil nicht genügend abfangen können und der Pfeil wird im Gras verschwinden.
Wird mit einem Recurvebogen mit leichter Zugkraft geschossen, muss das Ziel weniger kinetische Energie aushalten können. Ein zu hartes Ziel, kann hier den Nachteil haben, dass der Pfeil nicht genügend Kraft hat das Ziel zu penetrieren.

Pfeile sollen das Ziel durchdringen, aber nicht so tief, dass es deine Befiederung beschädigt. Auch sollten die Pfeile sich mühelos aus dem Ziel entfernen lassen.
Das Material sollte auf die verwendete Spitzenart ausgelegt sein, um eine unnötige Beschädigung der Spitzen oder des Zieles selbst zu verhindern.

Die Größe des Ziels richtet sich nach deiner Bogensportdisziplin und deinen Bogenschießfähigkeiten.
Als allgemeine Faustregel gilt, dass Recurvebogenschützen ein größeres Ziel wählen sollten, da Recurve-Bögen schwieriger sind genauer zu schießen. Das gilt in doppelter Hinsicht auch für traditionelle Bogenschützen, die instinktiv schießen - werden keine Visiere oder sonstige Hilfmittel verwendet, sind größere Ziele komfortabler.
Compoundbogenschützen und geübte Recurvebogenschützen können auf alle Formen und Größen von Zielen schießen, die Herausforderung steigt je kleiner und versteckter ein Ziel platziert wird.
Bogenjäger nutzen 3D-Ziele um Ihre Fertigkeiten unter realistischen Bedingungen trainieren zu können. Durch die verschiedenen Entfernungen, unterschiedlichen Winkel und die Platzierung der 3D-Ziele, muss sich der Schütze immer wieder auf neue Gegebenheiten einstellen - wie auf der realen Jagd auch.  
Bist Du Schütze im Bereich des WA-Bogensports, macht es Sinn dein Training auf  Target-Zielen auszuüben. Die vorgeschriebenen Regeln, Entfernungen und genormten Scheibenauflagen verhelfen dir deine Fähigkeiten aus einem fest gesteckten Rahmen heraus zu optimieren.

Unser Service: persönlich und kompentent

Wenn Du regelmäßig den Bogensport ausübst, macht es Sinn in qualitativ hochwertige Ziele zu investieren. Selbstverständlich möchten wir Dir nur Ziele vorstellen, die uns als Spezialisten für den Bogensport nachhaltig überzeugt haben. Wir setzen deshalb auf die hohe Qualität namhafter Hersteller wie Rinehart, Centerpoint, Delta McKenzie und vielen mehr.
Du kannst diese Kategorie dazu nutzen, vor dem Kauf in unserem Sortiment an Zielen erst einmal zu stöbern - oder auch dazu, deine neues Ziel einfach bequem online zu bestellen. Wir prüfen jede Bestellung auf Kompatibilität deiner ausgewählten Produkte, sollte etwas nicht passsen, geben wir Dir Bescheid und schlagen dir passsende Alternativen vor. 

Du hast Fragen? Wir beraten Dich!

Du  bist dir unsicher ob dein ausgewähltes Ziel zu deinem Bogen und  deiner geplanten Verwendung passt?  Du bist bereits ein fortgeschrittener Bogenschütze und suchst nach einem neuen herausfordernden Ziel? Egal in welchen Stadium du den Bogensport betreibst - Kontaktiere uns unter info@redneckpoint.de oder 036844-307080.